Sonstige Unter­nehmen

Übersicht über andere Unternehmen aus der Region, die in keine der anderen Unternehmensgruppen einordenbar sind.
Unternehmens-Detailinformationen
 
Firma: enerChange Gmbh
Abteilung: 
Ansprechpartner: Hr. Bmstr. Ing. Handle, mba
Strasse: Amraser Straße 25
Gemeinde: A- 6020 Innsbruck
Telefon: 0043/512/362233
Telefax: 0043/512/3622339
eMail: handle@eurobau.com
Website: www.enerchange.net
Firmenbeschreibung: enerChange
Akkumodule und Komponenten für Speichersysteme
und Elektromobilität

"Lastspitzen im Stromnetz und Erzeugungsspitzen aus erneuerbaren Energien erfordern neue Systeme zum Lastausgleich."

Dezentrale Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energien ist ein Zukunftsmarkt, von dem auch die Tiroler Kooperation enerChange profitieren will.

Das Unternehmen arbeitet an der Entwicklung von Speicher- und Systemkomponenten, die als mobile Speicher in Fahrzeugen, als stationäre Stromspeicher oder als Hochleistungsspeicher dienen können.

Somit sorgt enerChange für den Lastausgleich im Stromnetz.
Weiters können auch die Erzeugungsspitzen erneuerbarer Energien zwischengespeichert und jederzeit abgerufen werden.
Produkt programm: 

"Wenn Elektromobilität das Auto ersetzen soll, muss sie das Auto ersetzen können."
In Zusammenarbeit von 7 namhaften Tiroler Betrieben, den Innsbrucker Hochschulen und überregionalen Kooperationspartnern wurde ein von der Tiroler Zukunftsstiftung gefördertes Konzept für Aufladestationen entwickelt, welches nicht nur kostengünstiger als alle anderen vergleichbaren Projekte ist, sondern auch die Verwendung von Akkuzellen verschiedener Hersteller erlaubt!
Wichtig hierbei: Der Lenker bezahlt nur für den Tausch - die Akkus selber muss er nicht kaufen.
Somit wäre das E-Autofahren unter dem Strich deutlich günstiger als Diesel- oder Benzinfahren.
Bisher hatten Elektroautos lange Aufladezeiten und waren nicht billig.
Das in Tirol entwickelte Forschungsprojekt, welches ein uneingeschränktes Elektromobiltätssystem auf Basis erneuerbarer Energien darstellt, soll dies radikal ändern!

  Sollten Sie Korrekturwünsche haben,
diese bitte an info@eurobau.com melden