euroBAU Pressespiegel

Hier finden Sie Presseberichte zu Themen, die direkt oder indirekt mit unserem Unternehmen, unseren Partnern oder dem europäischen Bauinformationssystem zusammenhängen.

Wir freuen uns sehr über die mediale Beachtung die unsere Tätigkeit im Bauwesen, im Umweltschutz, der Softwarentwicklung, die Nachwuchsförderung im IT-Bereich sowie im Forschungsbereich immer wieder erfährt.


Zurück zur Liste
Schwerpunkt Österreich:
In Zusammenarbeit mit den Österreichischen Normungsinstitut haben wir vor allem die für das Bauen in Österreich wichtigen Normen berücksichtigt.
09/2012: zentraler Artikelstamm für ABAU
 

gemeinsam mit ABAU Tirol und Vorarlberg, Rieder Bau und inndata entwickelt und jetzt im Testbetrieb
 
 
zentraler Artikelstamm mit Preiswartung

Das gemeinsame Projekt der ABAU Tirol und Vorarlberg, Rieder bau und inndata Datentechnik geht noch 2012 mit knapp 4.500 gewarteten Artikeln in den Testbetrieb. dadurch ist es gelungen, auf Basis des euroBAU Artikelstammes einen gemeinsamen Artikelstamm für den Einsatz sowohl im Einkauf als auch in der Kalkulation zu erstellen.

Realisierbar wurde dies durch die Verwendung von abstrakten Artijkelbezeichnungen, die nicht herstellerbezogen sind, und denen Realartikel der Hersteller automatisch über den Industriedatenpool zugeordnet sind.

Den gesamten Presseartikel finden Sie im angefügten PDF!
Quelle: ABAU-News September 2012


PDF öffnen
 
Ansprechpartner:


zurück zur Liste