• Fachbücher suchen

  • suchen
      
    • Lieferpartner: TYROLIA Verlagsanstalt Gmbh
    • kostenloser Versand in Österreich
    • Abholen in 19 Filialen möglich
    • Wähle aus 6 Millionen Buchtiteln
    • 30 Tage Rückgaberecht

    Fachliteratur:
    Fachbücher online bestellen

    Wählen Sie aus über 6 Millionen Büchern. Diese können bei 19 Filialen abgeholt werden oder kommen schnell zu Ihnen nach Hause! Der Versand in Österreich ist kostenlos, und Sie haben 30 Tage Rückgaberecht!

    Die übersichtliche Zusammenstellung von Büchern nach Fachbereichen geordnet erleichtert den Überblick über Fachliteratur für Bauen, Architektur, Energiesparen und Software
    am Handy öffnen:
    Klicken Sie den roten Pfeil links oben.
     

    zur Trefferliste



    Andere
    0.00 EUR
    Versandkostenfrei innerhalb Österreich




     

    Leserrezensionen

    ein Mal ein SEAL, immer ein SEAL 13. Dezember 2017
    Das Cover ist toll gestaltet - und das obwohl ich normalerweise keine 'echten' Menschen auf Covers mag. Außerdem passt es gut in die Optik der anderen Bände der Reihe.

    'Tödliche Bedrohung' ist bereits der sechste Band der TURT/LE-Reihe, er besteht aus einem Prolog, siebenundvierzig Kapiteln und einem Epilog. Zu Anfang kann man sich bereits unter 'Zu Diesem Buch' einen kurzen aber recht guten Vorgeschmack auf den Roman holen. Außerdem liefert einem das Glossar einen guten Überblick über die verschiedenen Abkürzungen.

    Der Prolog ist in meinen Augen ein guter und vor allem gelungener Einstieg. In jedem Teil steht immer ein anderes 'Liebespaar' im Mittelpunkt, hier liegt der Fokus dieses Mal auf einem alten Bekannten aus den bisherigen Teilen und einer bisher unbekannten Agentin – ihr dürft euch auch Henning und Julie freuen. Die Annäherung der beiden zu lesen macht wie immer Spaß allerdings wird dies durch die Ereignisse drum herum überschattet und auch belastet. Ich freue mich dass man auch wieder viele ‘alte‘ Bekannte sieht. Die Geschehnisse in diesem Band sind sehr interessant und auch dramatisch! Der Epilog rundet diesen Teil gut ab – aber ich will trotzdem mehr von den TURTs!

    Fazit: Spannend wie immer. Die Autorin Michelle Raven hat mit süchtig nach der Reihe gemacht - ich fiebere bereits weiteren Bänden entgegen!
    Romantisch, kitschig, herzerwärmend...perfekte Winterlektüre! 12. Dezember 2017
    Fakten
    Autor: Olivia Miles
    Verlag: Lyx Verlag
    Erscheinungsdatum: 29.09.2017
    Genre: Liebesroman
    Seiten: 367
     
    Inhalt
    Kara hat sich ihren Traum erfüllt und eine kleine Bäckerei mit besonderen Cookies in ihrem Heimatort Briar Creek eröffnet. Alle Freunde um sie herum sind verliebt, verlobt oder verheiratet, nur sie hat ihren Traumprinzen noch nicht gefunden und langsam gibt sie die Hoffnung darauf auch auf. Würde da nicht plötzlich Nate auftauchen. Der Neffe der Pensionsbesitzerin in Briar Creek ist gutaussehend, wohlhabend und charmant, sowie seine Tante es immer schon behauptet hat. Er ist aber auch großspurig, besserwisserisch und grüblerisch und das trotz der wundervollen Atmosphäre in Briar Creek zur Winterzeit. Ob das kleine Städtchen sein Herz erwärmen kann?
     
    Gestaltung
    Das Buch ist passend zur restlichen Reihe gestaltet: Ein verliebtes Pärchen in einer idyllischen Umgebung und eine romantisch geschwungene Schrift für den Titel, der zur beschriebenen Jahreszeit passt. Alles in allem sehr gelungen und schließt die Reihe damit gut ab.
     
    Sprache
    Die Geschichte wird teils aus Karas, teils aus Nates Sicht erzählt. So erhält man Einblick die die Gefühlswelt der beiden Hauptpersonen der Geschichte. Die Geschichte ist atmosphärisch, romantisch, kitschig, niedlich, herzerwärmend… rund um die perfekte Winterlektüre!

    Charaktere
    Hauptsächlich begleitet man in diesem Buch Kara und Nate. Kara stammt aus Briar Creek und liebt und genießt das idyllische und familiäre Zusammenleben in dieser Gemeinde. Nate kommt aus Boston und versteckte sich bisher gerne im Großstadtdschungel vor seiner Vergangenheit und seinen Gefühlen. In dem verschlafenen Städtchen Briar Creek kommt er seit langer Zeit das erste Mal ins Grübeln über seine Vergangenheit, seine Ziele, seine Erwartungen an das Leben und das verändert seine Sicht auf die Dinge.
    Da dieses Buch der fünfte Teil einer Reihe ist trifft man auch viele Personen wieder, deren Geschichten in den vorangegangenen Büchern erzählt wurden. Das liebe ich ja besonders an Reihen wie diesen. Es ist wie alte Bekannte treffen, ein bisschen wie nach Hause kommen.

    Fazit
    Die komplette Briar Creek-Reihe von Olivia Miles hat mich begeistert! Und hier bildet der Abschlussband der Reihe keine Ausnahme. Man taucht ein in dieses idyllische Dörfchen und fühlt sich sofort wohl. Es herrscht immer eine unglaublich warme und friedliche Atmosphäre. Man sieht diese kleine Stadt vor dem inneren Auge erscheinen und riecht den Zimt und die frisch gebackenen Kekse, begleitet die Figuren zu den traditionsreichen Festen und Feiern. Es macht einfach unglaublich viel Spaß diese Bücher zu lesen! Absolut empfehlenswert für alle die kitschige Liebesgeschichten und die Serie "Gilmore Girls" lieben.

    Die Stille, die im Schatten blüht
    von Christine Feiersinger
    Leseprobe 12. Dezember 2017
    von Heinz
    Die Leseprobe finde ich sehr spannend und einladend das Buch zu kaufen. Aber wie heißt die Autorin nun: Christina oder Christine??