• Fachbücher suchen

  • suchen
      
    • Lieferpartner: TYROLIA Verlagsanstalt Gmbh
    • kostenloser Versand in Österreich
    • Abholen in 19 Filialen möglich
    • Wähle aus 6 Millionen Buchtiteln
    • 30 Tage Rückgaberecht

    Fachliteratur:
    Fachbücher online bestellen

    Wählen Sie aus über 6 Millionen Büchern. Diese können bei 19 Filialen abgeholt werden oder kommen schnell zu Ihnen nach Hause! Der Versand in Österreich ist kostenlos, und Sie haben 30 Tage Rückgaberecht!

    Die übersichtliche Zusammenstellung von Büchern nach Fachbereichen geordnet erleichtert den Überblick über Fachliteratur für Bauen, Architektur, Energiesparen und Software
    am Handy öffnen:
    Klicken Sie den roten Pfeil links oben.
     

    zur Trefferliste

    Baustoffe im Fokus - von Bambus bis Beton.

    29. Hanseatische Sanierungstage vom 1. bis 3. November 2018 im Ostseebad Heringsdorf/Usedom.

    von BuFAS e. V.
    E-Book (PDF)
    343 Seiten; 206 Abb. und 17 Tab.
    Sprache: Deutsch
    2018 Fraunhofer IRB Verlag
    ISBN 978-3-7388-0208-5
    KNV-Titelnr.: 74243105

    PDF sofort downloaden
    Downloads sind nur für Kunden mit Rechnungsadresse in Österreich möglich!

    49.99 EUR
    Versandkostenfrei innerhalb Österreich




     
    Ebenfalls verfügbar als:

    Zusatzinfos
    Hauptbeschreibung
    Die Beiträge des Tagungsbandes zu den 29. Hanseatischen Sanierungstagen spannen einen weiten Bogen über die unterschiedlichen Baustoffe. Von den Möglichkeiten und Grenzen bei der Kombination verschiedener Abdichtungsstoffe aus der Sicht des Sachverständigen, des Herstellers sowie der Materialprüfung, über die Schadensvermeidung beim Holzbau bis hin zu aktuellen Fragen zu Umweltaspekten wie z.B. radonsicheres Bauen oder den Umgang mit Fogging oder Chloranisol, weist der Tagungsband wieder ein breites Spektrum an Vorträgen auf. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Vertiefungsthema Beton.

    Kurztext / Annotation
    Die Beiträge des Tagungsbandes zu den 29. Hanseatischen Sanierungstagen spannen einen weiten Bogen über die unterschiedlichen Baustoffe. Von den Möglichkeiten und Grenzen bei der Kombination verschiedener Abdichtungsstoffe, über die Schadensvermeidung beim Holzbau bis hin zu aktuellen Fragen zu Umweltaspekten, weist der Tagungsband wieder ein breites Spektrum an Vorträgen auf. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Vertiefungsthema Beton.

    Beschreibung für Presse
    Die 29. Hanseatischen Sanierungstage stehen unter dem Motto »Baustoffe im Fokus – von Bambus bis Beton«. Der Tagungsband stellt die im Rahmen der Veranstaltung gehaltenen Vorträge zur Verfügung.Entsprechend dem Titel des Buches wird inhaltlich ein weiter Bogen über die unterschiedlichen Baustoffe gespannt. Von den Möglichkeiten und Grenzen bei der Kombination verschiedener Abdichtungsstoffe aus der Sicht des Sachverständigen, des Herstellers sowie der Materialprüfung, über die Schadensvermeidung beim Holzbau bis hin zu aktuellen Fragen zu Umweltaspekten wie z.B. Radonsicheres Bauen oder der Umgang mit Fogging oder Chloranisol, weist der Tagungsband wieder ein breites Spektrum an Vorträgen auf. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Vertiefungsthema Beton.(762 Zeichen)6. November 2018