• Fachbücher suchen

  • suchen
      
    • Lieferpartner: TYROLIA Verlagsanstalt Gmbh
    • kostenloser Versand in Österreich
    • Abholen in 19 Filialen möglich
    • Wähle aus 6 Millionen Buchtiteln
    • 30 Tage Rückgaberecht

    Fachliteratur:
    Fachbücher online bestellen

    Wählen Sie aus über 6 Millionen Büchern. Diese können bei 19 Filialen abgeholt werden oder kommen schnell zu Ihnen nach Hause! Der Versand in Österreich ist kostenlos, und Sie haben 30 Tage Rückgaberecht!

    Die übersichtliche Zusammenstellung von Büchern nach Fachbereichen geordnet erleichtert den Überblick über Fachliteratur für Bauen, Architektur, Energiesparen und Software
    am Handy öffnen:
    Klicken Sie den roten Pfeil links oben.
     

    zur Trefferliste

    Building Information Modeling / Management

    Methoden und Strategien für den Planungsprozess. Beispiele aus der Praxis

    von Eva Herrmann; Tim Westphal
    Auflage 1. Auflage
    Taschenbuch
    128 Seiten; 298 mm x 210 mm
    Sprache: Deutsch
    2015 Detail
    ISBN 978-3-95553-279-6
    KNV-Titelnr.: 54388813

    Voraussichtlich in 2 Werktagen versand- oder abholbereit

    42.69 EUR
    Versandkostenfrei innerhalb Österreich




     
    Ebenfalls verfügbar als:

    Zusatzinfos
    Langtext
    Erstmals in dieser umfassenden Form fasst die Publikation zum Building Information Modeling aktuelle Erfahrungsberichte von Protagonisten aus der gesamten Wertschöpfungskette Bau zusammen. Ergänzt werden die Praxisbeispiele durch Fachbeiträge und Interviews zu organisatorischen, technischen und juristischen Handlungsfeldern im Zusammenspiel mit BIM. Hinzu kommt die Sicht aus der Öffentlichen Hand, der Blick ins europäische Ausland und der Status quo in der Architekturausbildung am Beispiel fortschrittlicher Lehrinstitute im deutschsprachigen Raum sowie ein Überblick über die verfügbaren Softwarelösungen zum Thema BIM.

    BIM ist keine spezielle Software, sondern eine Methode, die sich heute zur Verfügung stehende technologische Möglichkeiten zunutze macht. Die Einführung der BIM-basierten Prozesse ist in vollem Gang. Doch die daraus resultierenden Veränderungen für alle am Bau Beteiligten - Juristische Fragestellungen, Anforderungen an die Organisations- und Kostenstruktur bei zukünftigen Projekten oder Lösungen zur notwendigen Datenkonsistenz und technischen Kompatibilität - sind zu klären.