Architekturbüros und Fachplaner

Übersicht über hunderte Planungsdienstleister, Ingenieurbüros und Architekt/innen in Österreich, Deutschland, und den angrenzenden Regionen.
Unternehmens-Detailinformationen
 
Firma: dedicos e.U.
design&digital construction support
Abteilung: 
Ansprechpartner: Thomas Zwielehner
Strasse: Mariahilfer Straße 136 / 3.07
Gemeinde: A- 1150 Wien
Telefon: 0043/1/2367289
Telefax: 0043/1/2367289
eMail: office@dedicos.at
Website: www.dedicos.at
Firmenbeschreibung: Das Unternehmen dedicos begleitet seine Kunden, vorrangig Architektur- und Projektsteuerungsbüros, gewerbliche Bauherren und Baufirmen, beim Umstieg vom Planen mit CAD zum Arbeiten mit digitalen, dreidimensionalen Gebäudemodellen (Stichwort: BIM - Building Information Modeling). Zum Einsatz kommt hierbei die Revit-Produktserie von Autodesk, welche insbesonders für interdisziplinäres Arbeiten hervorragend geeignet ist.
Produkt programm: BIM - Modellierdienstleistung Auf Basis einer vorgegebenen Planung in Form von Skizzen oder fertigen CAD-Plänen erstellen wir ein Gebäudemodell, das für die weiteren Planungsphasen verwendet werden kann. Dies kann in den verschiedensten Phasen erfolgen: # Baumassenstudien: Evaluierung verschiedener Szenarien; # Wettbewerbe: Darstellung und Auswertung eines Entwurfes bereits in früher Phase; # Entwurf: skizzenhafte Vorgaben der Architekten werden sukzessive in das Gebäudemodell eingearbeitet; # Projektkontrolle: Pläne der Architekten werden in einem zentralen Modell zur Auswertungs- und Kommunikationszwecken zusammengeführt; # Angebots-/Ausführungsphase: Vorhandene Polierpläne werden für ein (GU-) Bauunternehmen zur Ermittlung der Massen und durchzuführenden Arbeiten sowie in weiterer Folge zur Bauablaufsimulation und Kollisionsanalyse in ein Gebäudedatenmodell überführt; # Bestandsaufnahme: Erstellung eines Gebäudemodells des fertiggestellten Bauwerks für den Export in ein CAFM-System sowie zur Erleichterung einer Due Diligence Analyse; # Projektierung: Durch die durchgängige, gesamtheitliche Planung mittels eines Gebäudemodells lassen sich die besten Ergebnisse erzielen. BIM - Migration Entscheidet sich ein Kunde für den Umstieg von 2D CAD auf die BIM-Technologie, so unterstützen wir ihn dahingehend, dass er vom Tag 1 an möglichst produktiv mit den neuen Werkzeugen arbeiten kann. # Analyse: "Bestandsaufnahme" der vorhandenen Bürostruktur # Bürostandard: Übertragung des bestehenden Look&Feel in das neue System (Schriftarten, Strichstärken, Schraffuren, Bibliothekselement etc.) # Vorlagen: Erstellung von Vorlagedateien, sodass die grundlegenden Planungs- und Zeichenelemente rasch zur Hand sind. Dies erleichtert die Einarbeitungsphase in die neue Arbeitsweise. # Workflow: Hilfestellung bei der Erarbeitung eines Büroworkflows mit der vorhandenen Software für verschiedene Dokumentenarten (Renderings, Präsentationslayouts, Listen, Tabellen etc.) - denn kein Programm ist für alle Aufgabenstellungen ideal.
  Sollten Sie Korrekturwünsche haben,
diese bitte an info@eurobau.com melden