Virtuelle Bau­software­messe

Für alle, die nicht die Möglichkeit haben, zur jährlichen offiziellen Bausoftwaremesse der Bundesinnung Baugewerbe zu fahren, haben wir hier einige der aktuellsten Bausoftwareprodukte zusammengestellt.
Wählen Sie bitte links die gewünschten Hersteller und Themenbereiche aus.
Teilweise können Sie hier die Software direkt herunterladen, zum Teil werden Sie zur Homepage des jeweiligen Herstellers zum Download weitergeleitet.

Für die hier bereitgestellte Software und Verlinkungen übernehmen wir trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung.
Für die hier bereitgestellte Software und Verlinkungen übernehmen wir trotz sorgfältiger Auswahl keine Haftung.
am Handy öffnen: Klicken Sie den roten Pfeil links oben.

Bausoftware ansehen


Software

Mengenermittlung HasenbeinPlus - 30 Tage Test
http://www.hasenbein.de/index.php/software/downloads

HasenbeinPlus ist die Neuentwicklung der bewährten Hasenbein-Methode. Es handelt sich hierbei um eine komplette Neuprogrammierung, die durch einen Forschungsauftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie begleitet wurde. Die HasenbeinPlus Version 2016 ist seit Mai 2017 auf dem Markt und ersetzt seit dem die bisherige Hasenbein-Software (Hasenbein Version 2014).

Präsentationsvideo: zum Video



Hersteller

Firma

Hasenbein Software
  GmbH
Strasse Steinrieke 38
PLZ, Ort 33034 Ort Brakel-Bellersen
Telefon +49-5276-98487-30
Telefax +49-5276-98487-49
e-Mail info@hasenbein.de
Website http://www.hasenbein.de

HASENBEIN ist in Deutschland seit über 25 Jahren der Spezialist für Mengenermittlung im Hochbau. Die jahrelangen praktischen Erfahrungen des Ingenieurbüros Hasenbein bilden die Grundlage für die Mengenermittlungs-Software nach der Hasenbein-Methode. Die Methode ist einzigartig und liefert exakte Ergebnisse in Abrechnungsqualität. Sie ist ideal für Pauschalierungen, so muss man nicht während der Bauphase mehrmals Mengen berechnen oder prüfen, denn es gibt nur eine richtige Menge auf Grund der Geometrie und Mathematik. Durch mathematische Gesetzmäßigkeiten sowie logischer Folgerungen werden einmal eingegebene Daten effektiv mehrfach genutzt. Sie werden bei der Eingabe geführt und müssen bis auf wenige Ausnahmen nicht an Positionen denken, denn der komplette Stand der Technik einschl. VOB (in Österreich die ÖNORM) ist hinterlegt. Alle üblichen immer wiederkehrenden Details sind schon berechnet und werden automatisch übernommen. Es kann nichts vergessen werden und es geht alles sehr schnell. Wir bieten eine günstige volumenbeschränkte Einsteigerversion. Vertonte Lernvideos auf unserer Homepage zeigen wie es geht. Weitere Schulungen sind nicht notwendig.